Ein sehr starker internationaler Auftritt und Titel und Medaillen bei den VeteranInnen!

Frida Corn errang beim mit 107 Fechterinnen aus 15 Nationen überaus stark besetzten U17 Europacup Turnier in Istanbul den hervorragenden 26. Platz. Vier Siege in der Vorrunde und ein nach hartem Kampf 15:13 gewonnenes Gefecht gegen eine türkische Gegnerin in der Direkten Ausscheidung machten diese Spitzenplatzierung möglich!

Titel und Medaillen eroberten die WSC FechterInnen auch bei den Österreichischen VeteranInnen Meisterschaften:

Zur Medaillenhamsterin schlechthin avancierte Dr. Enrica Seltenhammer mit den Titeln im Säbel und im Degen(!), dem zweiten Platz mit dem Florett und dem dritten Platz mit dem Team Wien wieder mit dem Degen.

Zweimal Gold eroberte Erwin Baumgartner im international ausgetragenen Herrensäbelbewerb. Sowohl im Einzel, als auch in der Mannschaft gemeinsam mit dem Team Österreich 1 musste er sich dabei gegen starke Konkurrenz aus Slowenien durchsetzen.

Bereits zum zweiten Mal nach einigen Jahren berufsbedingter Pause wurde Agnes Nordmeyer österreichische Meisterin im Säbelfechten in der Klasse Ü30, und feierte damit ein geglücktes Comeback bei diesem Wettkampf.