Einmal Gold, zweimal Silber und viermal Bronze beim Barbasetti Turnier!

Das zur österreichischen Rangliste zählende Barbasetti Turnier wurde für JuniorInnen (U20) und Kadettinnen (U17) erstmals im Jänner ausgetragen. Unsere StarterInnen präsentierten sich in sehr guter Form!

In beiden Kategorien fochten Frida Corn und Lukas Chiari. Luki errang den Turniersieg in der U20 und Silber in der U17 und belohnte sich damit für einen sehr souverän gefochtenen Sonntag. Frida holte ebenfalls zwei Medaillen, nämlich Silber in der U17 und Bronze in der U20, wobei aber gerade in den Finalgefechten die Kampfleiterleistungen die Contenance des Verfassers vor unlösbare Aufgaben stellten.

Weitere wirklich tolle Resultate brachte der KadettInnenbewerb mit Bronzemedaillen für Antonia Albrecht, Alexander Lazar und Yannic Hackenberg! Immerhin drei Siege in den beiden Vorrunden bedeuteten für Atto Sorti letztlich den elften Platz.